Mit Heilpraktikerin Elsa Vetter Ängste „bekämpfen“

Kalter Schweiß tropft von der Stirn, die Muskeln ziehen sich krampfartig zusammen, der Körper ist wie versteinert: Angst ist ein Warnsignal unseres Körpers, das uns Probleme und Gefahren anzeigt. Bei einer überempfindlichen Angststörung reagiert unser Körper in harmlosen Situationen mit Panik. Die Folge: Wir vermeiden Orte und Situationen, sodass schon alltägliche Dinge enormen Stress im Körper auslösen. Wenn bereits ein Gespräch mit fremden Menschen Ihre Alarmglocken klingeln lässt, kann eine Therapie helfen. Phobien und Ängste sind weit verbreitet und schränken das Leben der Betroffenen stark ein. Die erfahrene Heilpraktikerin Elsa Vetter geht gemeinsam mit Ihnen den Ängsten auf den Grund und findet Lösungen für den Alltag. Sie lernen Ihre Ängste zu verstehen, ohne sich Ihnen zu unterwerfen.

Therapie mit dem Menschen im Mittelpunkt

Der Leitspruch der Heilpraktik ist es, die Ursache von einer Krankheit zu behandeln. Elsa Vetter überträgt diesen Ansatz in die Psychologie. Neben ihrer Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten absolvierte sie weitere Aus- und Weiterbildungen. Im einfühlsamen Patientenkontakt bespricht sie mit ihren Klienten Probleme und taucht in deren psychischen Ursprünge ein. Mit Methoden aus der Gesprächstherapie und der Gestalttherapie kann Elsa Vetter die Beschwerden ihrer Klienten oft lindern.

Die Heilpraktikerin Elsa Vetter bietet Ihnen folgende Leistungen:

  • Psycho-Kinesiologie
  • Burnout-Beratung und Prophylaxe
  • Klangschalen Massage
  • iEMDR
  • Gesprächstherapie und Beratung
  • EFT-Klopfakupressur
  • Behandlungen von Angstzuständen und Phobien

Standort

Bewertungen: 14
totop