Pflegedienst für Geldern, Veert und Pont: die „Häusliche Krankenpflege Johanna Naebers“

Kann man sich aus Altersgründen oder wegen zunehmender eingeschränkter Bewegungsfreiheit nicht selber pflegen, empfiehlt sich der ambulante Pflegedienst „Häusliche Krankenpflege Johanna Naebers“ in Geldern. Das erfahrene Team besteht aus qualifizierten Pflegefachkräften, die sich bestens mit der Pflege der Klienten auskennen. Von der Beratung bis zur Langzeitbetreuung in den eigenen vier Wänden ist dieser Pflegedienst aus Geldern immer auf eine enge Zusammenarbeit mit den Klienten und ihren Angehörigen aus. Die Pflegefachkräfte erstellen individuelle Pflegekonzepte in Absprache nach Wünschen und Bedürfnissen mit dem Klienten und deren Angehörigen, um die Versorgung und die Betreuung weitgehend zu Hause sicher zu stellen.

Von Anfang an in guten Händen
Zur Erstellung eines Pflegekonzepts fährt die Geschäftsführerin oder die Pflegedienstleitung der „Häuslichen Krankenpflege Johanna Naebers“ aus Geldern zu den Klienten nach Hause und führt dort ein persönliches Gespräch. In diesem Gespräch werden die Leistungen des Betriebs vorgestellt. Klient und Pflegedienst lernen sich näher kennen, es werden die Wünsche sowie Vorstellungen geäußert. Nach dem Gespräch steht die Erstellung des Konzepts an. Zum gesamten Ablauf des Pflegekonzepts gehören:

 
  • Erstgespräch / Folgegespräch
  • Strukturierte Informationssammlung (SIS) mit Abklärung von Risiken
  • Kostenvoranschlag / Pflegevertrag
  • Fachliche Planung und Überwachung der Pflegeprozesse
  • Dienst- und Einsatzplanung entsprechend der individuellen Anforderungen
  • Anleitung und Überwachung der fachgerechten Führung der Pflegedokumentation
  • Pflegevisiten, Konflikt- und Beschwerdemanagement
  • Grund- und Behandlungspflege sowie hauswirtschaftliche Versorgung
  • Stundenweise Verhinderungspflege
  • Evaluation

Standort

Bewertungen: 55
totop